Kategorien
Allgemein

Ich wollte nie eine #Krankenschwester werden – mein Leben in grün/weiß

Mein Weg in die Pflege – einem Beruf mit seiner eigenen Wissenschaft ❤️

Dann ging das Licht aus und es wurde sehr sehr schwarz – „Kann da mal eine standfeste Krankenschwester kommen“, hörte ich den Arzt rufen, als ich die Augen wieder öffnete.
Eine Lumbalpunktion sollte mich also ausknocken.
Ich wollte die Augen eigentlich gar nicht mehr öffnen – aber mir war klar – irgendwie musste ich aus diesem Patientenzimmer kommen?

Wir saßen in der Übergabe, zur Glocke gehen selbstverständlich die Schüler, also gedacht, getan – dass mich dann eine Lumbalpunktion mit einer wimmernden Frau erwartet & das zu einem Blackout führt war mir nicht klar.

Wie kam ich nun zu einem Beruf, den ich nie lernen wollte und was mich immer von einem Medizinstudium abhielt?
Als mein Opa im Krankenhaus lag wegen einer Beinamputation, musste man das Zimmer, für die Visite, verlassen. Wäre das nicht gewesen hätten sich die Wege der Blutkonserve und mir als 6 Jährige nicht gekreuzt. Aber wir sollten wohl diese Bekanntschaft machen, was zu meinem ersten Krankenhaus Knockout führte.

Also dachte ich mir, nachdem ich Sozialbetreuerin gelernt hatte, mach deine Schwächen zu deinen Stärken und überwinde deine größten Ängste – Spritzen, Blut, Wunden, offene Brüche, usw. 😉 also eigentlich fast alles was in der Pflege so anfällt.
Das Jahrespraktikum fing dann im Spätdienst mit den ersten Clexane Spritzen schon mal gut an – ratet mal wer sich immer als Erstes anbot, wenn irgendetwas für den Durchgang vergessen wurde? Natürlich ich.

Soll ich euch was sagen?
Am Ende landete ich sogar im OP – auf der Seite der Anästhesie 😉 & ich liebe meinen Beruf eure Sabrina – Führungskraft mit ❤️

#Sabrinanimmteuchmit #Sabrinasdiary #FührungskraftmitHerz #Pflegemanagement #Pflege #denkeselbst #PflegemitHerz #FrühSpätNachtdienst #einHerzfürPflege #Pflegefachperson #Hochschulleben #Wintersemester #studieren #Studium #Master

Mein Herz schlug schon immer für Senioren – Sie lösen bei mir einen Helferkomplex aus

Sabrina – Führungskraft mit ❤️

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.